Im zweiten Teil meiner kleinen Artikelserie zu Online Casinos soll es um das leidige Thema Betrug beim Glücksspiel gehen. Ohne große Umschweife kann ich eine Sache direkt in der Einleitung klar stellen: Ja, tatsächlich wird man bei vielen Casinos im Internet über den Tisch gezogen!

Hier soll es aber um etwas mehr als diese einfache Tatsache gehen. Es gibt zum Beispiel Restaurants, die Gammelfleisch verkaufen. Das bedeutet aber nicht automatisch, dass man das in jedem Restaurant serviert bekommt. Ähnlich verhält es sich mit digitalen Spielhallen. Die Suche nach „Online Casino“ liefert fast 50 Millionen Ergebnisse bei Google. Ist das nun alles unseriöser Bullshit? Sicher nicht!

Wie du den Unterschied zwischen Abzocke-Casino und echtem, seriösen Anbieter erkennen kannst? Das zeige ich dir in diesem Beitrag.

Werbung

Artikelserie Online Casinos

In drei Beiträgen möchte ich einige spannende Punkte zum Thema Glücksspiel vertiefen:

Teil 1: Blackjack, Roulette, Novoline & Co. – Welche Spiele gibt es im Online Casino?

Im ersten Teil der Artikelserie möchte ich die unterschiedlichen Spielvarianten eines Online Casinos erklären: Was ist der Unterschied zwischen einem Novoline und einem Merkur-Automat und was gibt es neben BlackJack und Roulette für Angebote?

Teil 2: Unseriöse Online Casinos & Betrug

Glücksspiel im Internet ist ein schwieriges Thema mit vielen negativen Vorurteilen. Einige davon sind unbegründet, andere haben ihre Daseinsberechtigung. Im 2. Teil möchte ich dir zeigen, wie du schwarze Schafe unter den Casinos erkennen und vermeiden kannst.

Teil 3: Kostenlos vs. Echtgeld

Beim Glücksspiel muss man nicht immer alles riskieren. Im letzten Teil der Reihe verrate ich, ob auch das Zocken mit Spielgeld Spaß macht.


So erkennst du unseriöse Online Casinos

Einen seriösen Anbieter für Glücksspiel im Internet zu finden, kann sich ganz schön schwierig gestalten. Blinkende Werbeslogans und gefälschte Testberichte findet man quasi überall. Wer wirklich auf Nummer sicher gehen will, dem bleibt nichts anderes übrig, als Echtgeld bei einem vielversprechenden Casino einzuzahlen und zu hoffen, dass die Gewinne auch ausgezahlt werden.

Viel einfacher ist der umgekehrte Weg: Unseriöse Internet-Casinos lassen sich an wenigen Punkten schnell erkennen. Trifft eine der folgenden Warnungen auf einen Anbieter zu, dann lass lieber die Finger davon!

Versprochene Gewinne

„100 Euro einzahlen, garantiert 500€ gewinnen!!!“

Solche, oder so ähnliche Sprüche liest man nicht selten bei Glücksspiel-Anbietern. So ein Werbeslogan sollte dich aber nicht neugierig machen, sondern eher abschrecken. Garantierte Gewinne gibt es in keinem Casino der Welt, sonst wären die schon längst pleite. Also: Finger weg!

Anders sieht es übrigens bei üppigen Bonuszahlungen aus. Viele Online Casinos verdoppeln zum Beispiel deinen ersten Einzahlungsbetrag. Einige schenken dir sogar ohne Einzahlungspflicht einen Betrag auf dein Benutzerkonto. Das sind absolut legitime und seriöse Methoden, um Neukunden zu gewinnen. Ich kann sogar ausdrücklich dazu raten, solche Boni in Anspruch zu nehmen. Bei vielen Anbietern kann man bereits mit kleinen Geldsummen enorm viele Einsätze tätigen. Achte dabei allerdings immer auf die Bedingungen für den Bonus, denn diesen kannst du dir niemals direkt auszahlen lassen!

Den besten Deal machst du übrigens mit dem 888Casino. Über meinen Anmeldelink bekommst du dort mit etwas Glück 888€ geschenkt und zusätzlich bis zu 1500 Euro zu deiner ersten Einzahlung. Da ist der Gewinn fast schon garantiert.

Keine Kontaktdaten & Support

Bei den vielen Möglichkeiten und speziellen Teilnahmebedingungen eines Online Casinos kann man schnell überfordert sein. Ein professioneller und schneller Kundensupport ist dann richtig hilfreich. Seriöse Online Casinos bieten immer eine Support-Funktion an, oft auch rund um die Uhr oder als Live-Chat.

Als interessierter Kunde solltest du auf jeden Fall Ausschau nach der Support-Funktion eines Anbieters halten. Unseriöse Casinos bieten so eine Funktion meist gar nicht an.

Ebenso kann ein Blick in das Impressum des Anbieters schnelle Auskunft geben (Wenn das überhaupt vorhanden ist). Hinter einem seriösen Online-Casino steht immer eine ebenso seriöse – und nachvollziehbare – Firma. Bei schwarzen Schafen fehlt diese Angabe entweder vollständig, oder es sind dubiose Briefkästenfirmen hinterlegt.

Undurchsichtige Teilnahmebedingungen

Die verlockenden Angebote eines Casinos sind immer an spezielle Bonus- oder Teilnahmebedingungen gekoppelt. Der oft genutzte Spruch „Bis zu 500 Euro geschenkt!“ gilt eben nur, wenn man auch 500 Euro einzahlt.
Auch diese Vorgehensweise ist keinesfalls unseriös – im Gegenteil: Bonusbedingungen sollten immer klar und deutlich angegeben sein, zumindest in Form eines kleinen Sternchens.

Diese Teilnahmebedingungen solltest du in jedem studieren und ganz wichtig: auch verstehen! Wie hoch ist die geforderte Einzahlungs-Summe um den Bonus zu kassieren? Ab wann kann man sein Guthaben wieder auszahlen lassen? Wie läuft es mit den Jackpots?

Solche Fragen müssen klar und logisch geklärt sein, sonst kannst du schnell abgezockt werden.

Schlechte Testberichte

Viele Leser wissen es sicher: Für das Anwerben neuer Mitglieder zahlen Online Casinos richtig gute Summen. Logischerweise findet man entsprechend viele Seiten im Netz, die sich direkt auf die Empfehlung von Online Casinos spezialisiert haben. Als Betreiber einer solchen Seite (wozu auch ich im kleinen Stil gehöre), versucht man natürlich, möglichst seriöse und beliebte Casinos zu empfehlen. Klar: immerhin melden sich dann mehr User an und die Provisionen steigen.

Seriöse Informationsportale empfehlen nicht blind einfach jedes Casino, das eine Provision zahlt. Damit schadet sich der Betreiber am Ende nur selbst. Aber auch das Aussprechen von Betrugs-Warnungen kann sich lohnen, denn dadurch kann man Traffic generieren, Interessenten aufklären und schlussendlich für ein besseres Casino werben.

Empfehlenswerte Informationsportale gibt es viele, ich persönlich konnte viele wertvolle Tipps und Testberichte auf Online-Casinos.biz nachschlagen. Neben zahlreichen Casino Tests findet man dort auch schwarze Schafe und Hilfe, wie man sie erkennen kann.

Wenn also schon eine reine Affiliate-Website im Internet vor einem Casino warnt, dann solltest du dich besser nicht dort anmelden.

Keine Glücksspielwarnung

Auf jeder Zigarettenschachtel findet man inzwischen großer Warnungen in Bildform: Rauchen kann süchtig machen und ist schädlich für die Gesundheit. Mit dem Glücksspiel verhält es sich ähnlich: Das Zocken am einarmigen Banditen oder am Roulette-Tisch kann schnell zur Spielsucht führen.

Interessenten sollten vorab auf jeden Fall die (finanziellen) Risiken des Glücksspiels kennen. Anfälligen Personen würde ich die Anmeldung bei einem Online Casino nicht empfehlen.

Seriöse Glücksspiel-Anbieter nehmen diese Sachlage ernst und warnen ausdrücklich vor den Risiken der Spielsucht. Zumindest eine kleine Anmerkung sollte auf der Anmeldeseite zu finden sein.

Glücksspiel um echtes Geld sollte auf keinen Fall glorifiziert werden. Also Finger weg von Anbietern die so tun, als gibt es keine Risiken und möglichen Probleme.

Keine Auszahlungsbelege

Ein hoher Ge888Casino Auszahlung Uffiliateswinn oder sogar der Jackpot kann auch am Monitor extrem aufregend sein. Wer clever ist, verzockt das Geld nicht direkt wieder, sondern lässt sich einen großen Teil davon auszahlen. Weil der Drucker zuhause leider keine Geldscheine drucken kann, sind Casinos im Internet auf Services wie Paypal angewiesen. Im besten Fall sollte eine Auszahlung dann innerhalb weniger Tage bearbeitet werden.

Es sind jedoch Fälle von Glücksspielanbietern bekannt, die ihren Mitglieder einfach die Auszahlung verwähren. Das Geld kommt nie auf dem Konto an. Da die meisten Firmen ihren Sitz im Ausland haben, kann man rechtlich nur sehr schwer dagegen vorgehen. Bei Bedenken bezüglich der Auszahlungen ist es also ratsam zu prüfen, ob im Internet Auszahlungsbelege des Anbieters zu finden sind.

Ist dies nicht der Fall oder findet man sogar Warnungen wegen nicht ausgeführten Zahlungen dann ist eine Anmeldung auf keinen Fall empfohlen.

Keine Lizenzierung

Die Legalität von Glücksspiel im Internet ist in Deutschland eine komplizierte Sache. Abgesehen von den rechtlichen Vorgaben kann (und sollte) sich ein Online Casino eine Lizenz für das Angebot erteilen lassen. Die Casino Lizenzen können dabei in verschiedenen Ländern beantragt werden und haben unterschiedliche Voraussetzungen. In Deutschland erteilt nur das Bundesland Schleswig-Holstein Glücksspiel-Lizenzen, da hier ein abweichender Glücksspielvertrag ausgehandelt wurde.

Anbieter für Casino Spiele im Internet sollten also auf jeden Fall eine Lizenz aufweisen – im besten Fall sogar aus Deutschland. Die Lizenzen und Regulierungen müssen klar auf der entsprechenden Website angegeben sein. Mit den zugewiesenen Nummern kann man die Lizenzen eindeutig zuordnen. Der Anbieter Stargames hat zum Beispiel eine Lizenz in Malta.

Stargames gehört zu den überdurchschnittlich seriösen Online Casinos. Eine Anmeldung kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Anders sieht es bei Anbietern ohne Lizenzierung aus. Die gehören zu den schwarzen Schafen und sollten vermieden werden.


Gegenbeispiel: Drei besonders seriöse Internet-Casinos

An sieben Anzeichen habe ich nun demonstriert, wie man ganz schnell unseriöse Casinos im Internet erkennen kann. Dies soll aber auf keinen Fall den Eindruck erwecken, dass es kein seriöses Glücksspiel im Netz gibt – ganz im Gegenteil: Viele Anbieter für Blackjack, Roulette und co. sind seit Jahren am Markt und bieten seriöses und legales Glücksspiel.

Wer sich die lange Recherche sparen will, dem kann ich die folgenden drei Online Casinos empfehlen. Dort kann man sich bedenkenlos registrieren und um echtes Geld spielen. Die Gewinne wird man in jedem Fall ohne Probleme ausgezahlt bekommen.

Tipp #1 – 888Casino

888casinoMeine erste Empfehlung geht immer an den Dauerbrenner 888Casino. Der Anbieter gehört zu den ältesten Online Casinos überhaupt und bietet dabei alles, was das Spielerherz begehrt. Dazu kommen enorm attraktive Boni für neue Spieler. Damit spielt man die ersten Spiele im Prinzip risikofrei!

Über meinen Promo-Link bekommst du bedingungslos 888€ zum Spielen geschenkt (ohne Einzahlung) und dazu die Chance auf weitere 1500€!

888Casino ist ein Allrounder, den ich uneingeschränkt empfehlen kann.

Tipp #2 – Stargames Casino

Wer Novoline-Klassiker wie Book of Ra am eigenen Monitor spielen will, der kommt an Stargames nicht vorbei. Dieses Casino hat eine offizielle Lizenz für die legendären Spiele der Novomatic Gruppe. Mit einem Einzahlungsbonus von bis zu 100€ und weiteren klassischen Casino Games macht man mit Stargames nichts falsch.

Hier kannst du dich unverbindlich anmelden

Tipp #3 – William Hill Casino

Richtig große Jackpots erwarten dich beim Online Casino von William Hill. Neben den üblichen klassischen Casino Spielen umfasst das Angebot von William Hill auch Lotto, Live Casino, Poker und Sportwetten. Wer also auf Abwechslung steht, der ist bei William Hill genau richtig aufgehoben.

Jetzt bei William Hill Casino Games spielen!