Im vergangenen Jahr gab es viele Hochs und Tiefs für PTC-Tests. Seit Juli bis Ende des Jahres sind kaum neue Artikel erschienen und die Seite lief irgendwie ohne Administration so vor sich hin.
Gründe dafür waren unter Anderem meine neue Arbeitsstelle, in die ich viel Zeit gesteckt habe und natürlich der innere Schweinehund, der bei mir schon unnatürliche Dimensionen angenommen hat. Kurz gesagt fehlte mir einfach die Motivation, mich um PTC-Tests zu kümmern obwohl die Seite in den Jahren zuvor echt gute Einnahmen erzielen konnte.

Durch die Auszeit vielen dann auch regelmäßige Artikel wie zum Beispiel die Paid4-NEWS und meine Einnahmenberichte flach.

Statistisch gesehen habe ich diese natürlich weiter verfolgt aber für die Aufbereitung in Form eines öffentlichen Beitrags fehlte mir einfach die Zeit und Lust. Seid bitte nicht enttäuscht aber eins kann ich schon verraten: Monatliche Einnahmenberichte wird es auch in Zukunft nicht mehr geben.
Viel mehr kann ich mir aktuell eine Art Quartalsbericht vorstellen, wie ich es nun auch mit diesem Beitrag tun will.

Lausiger Jahresabschluss

In der 2. Hälfte von 2015 war PTC-Tests durch technische Probleme häufig nicht erreichbar. Aus diesem Grund und durch fehlende neue Beiträge war natürlich auch bei den Einnahmen totale Flaute. Entsprechend schlecht sieht nun auch die Statistik für diese Monate aus. Da hatte ich teilweise schon in einem Monat mehr verdient als in diesem Halbjahr.

Trotzdem sollte man bedenken: Die folgenden Einnahmen waren komplett passiv. Ich habe keine einzige Minute Arbeit dafür aufgebracht!

Die Einnahmen im Detail

Affiliate Marketing

Der Großteil meiner passiven Einnahmen konnte ich durch ClixSense erzielen. Mit mehr als 1000 geworbenen Mitgliedern läuft dieser Anbieter quasi von allein. Neue Anmeldungen gab es zwar deutlich weniger als vorher aber im Gegensatz dazu sind die Einnahmen im Laufe des Jahres sogar gestiegen und haben sich bei ca 90 Dollar im Monat eingepegelt.
Daran sieht man deutlich, wie zufrieden die User mit ClixSense sind und wie viel Geld sich damit auf lange Zeit verdienen lässt.

Zwei der großen Player, nämlich Plus500 und 888Casino lieferten mir leider keinen einzigen Cent.

p

Die Einnahmen aus Affiliate Marketing setzen sich zusammen aus den Provisionen, die ich durch Referrals verschiedener Paid4-Dienste bekomme, und Bonuszahlungen für vermittelte Verkäufe.

ClixSense

Gameduell


Direktvermarktung

Einige Werbedeals liefen natürlich auch in meiner schaffensfreien Zeit weiter. Durch laufende Bannerverkäufe konnten somit immerhin mehr als 250 Euro verdient werden.

p

Hier sind Verdienste durch den Verkauf von Werbeflächen oder andere Deals aufgelistet.


Bezahlte Artikel und Backlinks

Zwar kamen 2015 deutlich weniger direkte Anfragen per Mail bei mir an aber dennoch konnte ich einige Buchungen realisieren.

Bei gängigen Vermittlern wie seedingup habe ich meine Angebote komplett auf „nofollow“ gesetzt. Dadurch bekomme ich zwar viel weniger Anfragen, riskiere aber auch keine Strafe mehr von Google.

p

Werbeartikel und Verlinkungen werden im Netz gut bezahlt. Die Anfragen dafür bekomme ich entweder direkt per Mail oder über spezielle Agenturen.


Ausgaben

An Ausgaben vielen nur die Kosten für das Hosting und die Domain an.


Gesamteinnahmen

August – Dezember 2015

Verdienst pro Besucher

Jahresverdienst

Insgesamt im Internet verdient


Besucherstatistik

Besucher PTC Tests August Dezember 2015

Durch einige technische Probleme mit dem WordPress Theme sind die Besucherzahlen nach dem Sommer 2015 deutlich eingebrochen. Gegen Ende des Jahres konnte ich die Probleme beheben und habe nach langer Auszeit wieder einige Artikel veröffentlichen. Das hatte nicht nur positive Auswirkungen auf die Besucherzahl, sondern auch auf die Google-Rankings zum Thema Geld verdienen im Internet.

Besucher

Seitenaufrufe

Minuten Sitzungsdauer

Seiten pro Besuch


Die beliebtesten Beiträge

Im letzten Halbjahr sind zwar fast keine Artikel auf PTC-Tests erschienen, aber gelesen wurden natürlich trotzdem welche. In erster Linie waren das Beiträge, die gute Positionen bei Google haben, oder welche, die von der Startseite aus verlinkt sind.

Testberichte habe ich hier übrigens rausgefiltert.

Der Facebook-Affiliate-Trick

Der wohl meistgeklickte Artikel überhaupt auf PTC-Tests. Ich zeige darin einen einfachen Trick, mit dem du richtig viel Geld verdienen kannst.

Seitenaufrufe

Geld mit An-und Verkauf verdienen

Ein cleveres Beispiel, wie du durch den An- und Verkauf Online Geld verdienen kannst.

Seitenaufrufe

Homepage-Tutorial

Meine große Artikelserie zum Thema Homepageerstellung.

Seitenaufrufe


Fazit

Etwas mehr als eintausend Euro. So viel habe ich sonst in einem Monat verdient. Durch meine Nachlässigkeit ist dieser Betrag nun erst nach 5 Monaten zustande gekommen. Trotzdem ist das hier Jammern auf zu hohem Niveau. Um mehr als 1000 Euro im Internet zu verdienen musste ich in einem halben Jahr keine Minute Arbeit aufbringen.

Da ist die Idee schon verlockend, einfach viele Nischenseiten mit mehr oder weniger Erfolg am laufen zu haben und darüber dann nur noch passive Einnahmen zu haben. Bis es bei mir aber so weit ist möchte ich aber noch extrem viel an PTC-Tests verbessern, denn da gibt es noch viel zu viele Baustellen.