Wer mit seiner Website im Internet erfolgreich sein möchte, der kommt nicht daran vorbei, sich mit Suchmaschinen auseinander zu setzen. Nicht umsonst gibt es tausende Artikel im Netz in denen man lesen kann, wie man die eigene Website am besten für Suchmaschinen optimiert.

Die Suchmaschinenoptimierung oder kurz SEO ist ein sehr komplexes und aufwendiges Thema. Der unangefochtene Marktführer Google nutzt zur Berechnung seiner Rankings einen Algorithmus, der unzählige Faktoren von Websiten einbezieht.
Die meisten davon kann man aktiv beeinflussen. Längere Artikel mit Bildern und ohne Fehler und mit Mehrwert für die Leser sind in den Suchergebnissen automatisch besser platziert als lieblose 3-Zeiler.

Teilweise noch wichtiger als die Qualität der einzelnen Artikel ist aber die Popularität der Internetseite, auf der sie Backlinkaufbau wordleveröffentlicht wurden. Wie man das messen kann? Vor einigen Jahren ging das fast ausschließlich mit Hilfe von Backlinks. Wurde eine Website häufig von anderen Seiten verlinkt, dann wusste Google, dass diese Seite populär ist.

Wie du dir vielleicht denken kannst, lässt sich dieser Mechanismus recht einfach manipulieren. Unzählige Backlinks wurden zum Spottpreis verkauft um die Suchmaschinenergebnisse zu manipulieren.
Aber Google hat schnell dazu gelernt. Im Jahr 2015 ist es mit einfachen Backlinks nicht mehr getan. Die Links müssen in erster Linie natürlich sein.

Backlinks zu kaufen ist trotzdem eine sehr übliche Angelegenheit bei der Suchmaschinenoptimieren. Das Problem: Die meisten Anbieter dafür verkaufen ihre Links nicht Google-konform.
Es werden billige Spam-Links verkauft, die gezielt die Rankings manipulieren sollen. Mit solchen Sätzen wird dann geworben:

Kaufe 200 Links für 2,99€ und sichere dir Platz 1 bei Google

So einfach funktioniert es leider nicht!

In diesem Artikel möchte ich euch eine erfrischende Alternative vorstellen. Forumlinks.info setzt wie der Name schon sagt, vorzugsweise auf Forenlinks. Warum gerade diese Seite anders sein soll als die Konkurrenz?
Mir hat bereits dieser Stichpunkt auf der Startseite gefallen:

Generiere nicht nur Linkjuice, sondern echten Traffic

Im Folgenden will ich die Leistungen, Vorteile und Nachteile von Forumlinks.info genauer aufzeigen

trennlinie

Die Leistungen von Forumlinks.info

In erster Linie ist Forumlinks.info eine Agentur, die die Sichtbarkeit deiner Projekte in den Suchmaschinen verbessern will. Das soll mit hochwertigen und natürlichen Backlinks aus diversen Foren erfolgen. Ein netter Nebeneffekt: Ordentliche Forenlinks können nicht nur deine Rankings verbessern, sondern bringen dir auch Traffic, der im besten Fall gut konvertieren kann. So kannst du im besten Fall zum Beispiel ein paar Verkäufe generieren. Ohne Mehrkosten.
Forumlinks.info setzt außerdem auf eine Mischung aus dofollow und nofollow Links. In der heutigen Zeit ist das ein sehr guter Weg, wenn man Abstrafungen durch Google aus dem Weg gehen will.

Jetzt wirst du dich vielleicht fragen: Kann ich Forenlinks nicht einfach selbst setzten? Das ist immerhin kostenlos?

Natürlich kannst du Links zu deinen Projekten in verschiedenen Foren auch selbst setzten. Wenn du in einem Forum richtig aktiv bist, wirst du allerdings auch wissen, wie viel Zeit und Aufwand das benötigt. Eine Diskussion von einem Neuling wird selten beachtet. Außerdem müssen eigene Threads und Diskussionen kontinuierlich gepflegt und am Leben gehalten werden.

Genau diese Leistungen will Forumlinks.info bieten.

Die Preise

Schau dir einfach die folgende Übersicht auf Forumlinks.info an:

Forumlinks Preise

Mehr als 20 Euro für einen Link klingt zunächst nicht gerade preiswert. Bei anderen Anbietern Liegt der Preis pro Link meist deutlich niedriger. Folgendes sollte man aber bedenken:

  • Es handelt sich um hochwertige Links, die regelmäßig überprüft werden
  • Die Links befinden sich nicht in einem Footer einer Spam-Website sondern in gut besuchten Foren
  • Die Links bleiben meist auf Lebenszeit bestehen.
  • Diskussionen werden auch nach der Buchung am Laufen gehalten

In Anbetracht dieser Leistungen erscheint mir der Preis schon ziemlich fair. Außerdem gibt es kein kompliziertes Preismodell oder eine Abo-Falle.

Spezielle Wünsche sind auf Anfrage möglich.

Fazit

Auch in der heutigen Zeit sind Backlinks eine wichtige Möglichkeit, um seine Website gut in den Suchergebnissen zu platzieren. Backlinks zu kaufen ist nicht immer die optimale Lösung, Forenlinks sind allerdings eine interessante Alternative.
Die qualitativen Ansprüche von Forumlinks.info wissen zu überzeugen. Bei der Suchmaschienenoptimierung sollte man lieber ein paar Euro mehr ins Budget nehmen und auf Nachhaltigkeit setzen.