online casino ratgeber

Werbung

Besitzer eines Online Shops sind in der Regel bestrebt, ihren Gewinn zu erhöhen. Als erste Idee kommt da meistens das erhöhen der Besucherzahl. Ist ja auch klar oder? Mehr Besucher = mehr Verkäufe.

Wenn man sich aber überlegt, dass für SEO und Werbung viel Geld ausgegeben werden muss, dann ist der Vorteil am Ende nicht mehr ganz so groß und das Ergebnis war den Aufwand gar nicht wert.
Internethandel zeigt in der aktuellen Ausgabe (Hier geht’s zu Ausgabe „So wird Ihre Produktseite zum Umsatzbooster!“), wie man durch bessere Produktseiten, die Conversionsrate steigern, und somit mehr Geld verdienen kann.

trennlinie

Kleiner Aufwand, große Wirkung

Eine Conversion-Rate von einem Prozent ist bei kleineren Online Shops durchaus realistisch. Das bedeutet, dass von 100 Besuchern nur einer auch tatsächlich zum Kunde wird und etwas bestellt.
Bei 10.000 Besuchern im Monat bräuchte man weitere zehntausend, um seinen Umsatz zu verdoppeln. Die Werbung dafür kann richtig teuer werden.

Erhöht man die Conversion-Rate nur um ein weiteres Prozent, wird sich der Umsatz aber ebenfalls verdoppeln.
Aber wie bringt man nun die Käufer dazu, den Shop nicht zu verlassen, sondern einen Einkauf zu tätigen?

Laut Statistik verlassen fast 50% der Kunden den Online Shop auf den Produktseiten

Internethandel hat sich dieses Thema als Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe gesetzt. Es werden Wege gezeigt, wie man die Produktseiten effizient optimieren und so Schritt für Schritt die Conversion-Rate erhöhen kann.

Das Alles wird anschaulich und verständlich dargestellt.

Tipp: Vor ein paar Tagen hatte ich schon darüber geschrieben, wie du deinen eigenen Online Shop starten und damit Geld im Internet verdienen kannst.

trennlinie

weitere Themen

Internethandel hat wie immer mehr zu bieten, als nur die Titelstory. Auf über 50 Seiten werden außerdem noch folgende Themen angesprochen:

  • 5 Strategien zur Erhöhung des Warenkorbwertes
  • 5 Tipps für vertrauensbildende Maßnahmen
  • Können Sie gut „Nein“ sagen?
  • Suchmaschinenoptimierung leicht gemacht: 17 Praxistipps