Social Media, auch unter dem Schlagwort „Web 2.0“ zusammengefasst, sind heute in aller Munde. Facebook ist heute mit einer Milliarde Nutzer das weltweit erfolgreichste soziale Netzwerk und eine der meistbesuchten Websites überhaupt. Es ist daher kein Wunder, dass viele Unternehmen auf Facebook Werbung setzen, um ihre Reichweite zu erhöhen und die Kunden näher an sich zu binden. Auch YouTube und Twitter haben Nutzerzahlen, die in die Hunderte Millionen gehen. Hinter den Nutzern dieser Plattformen verstecken sich potenzielle Kunden für Produkte in vielen Interessengebieten.

mysocialclix.de bietet eine Plattform fürs Social Media Marketing an, um Unternehmen und die Nutzer von Web-2.0-Plattformen wie Facebook, Twitter und YouTube zusammenzubringen. Von diesem Angebot können sowohl Social-Media-Nutzer als auch Unternehmen profitieren: Unternehmen können günstig bei Twitter, YouTube und Facebook Werbung machen; für Nutzer der Social Networks bietet sich die Plattform zum einfachen Geld verdienen im Internet an.

Für Unternehmen und alle Website-Betreiber ist es heute sehr wichtig, in den Social Media wahrgenommen zu werden. Diese Plattformen erlauben es ihren Nutzern, persönliche Empfehlungen mit einfachen Klicks etwa auf den sogenannten „Like-Button“ von Facebook an ihre Kontakte weiterzugeben. Fans bei Facebook oder Twitter-Follower können so die eigene Reputation erhöhen und die eigene Marke bekannter machen. mysocialclix.de bietet Unternehmen zu günstigen Tarifen den Kontakt zu Twitter-, YouTube- und Facebook-Usern an. So können Twitter-Follower für das eigene Profil sowie Likes bei Facebook und YouTube erworben werden. Dabei können die Zielgruppen und Interessengebiete der potenziellen Kontakte gezielt ausgewählt und das Publikum auch geographisch eingeschränkt werden.

Um seinen Kunden die Verwaltung des eigenen Kontos einfach zu machen, setzt mysocialclix.de auf ein einfaches Credit-System. Jeder Credit ist 5 Euro Cent wert, so dass die Kosten immer auf transparente Weise kontrolliert werden können. Der Erwerb von Followern und Likes ist bereits ab 10 Cent (2 Credits) für nicht themenbezogene Follower oder Facebook-Fans möglich. Thematisch oder geografisch zur eingestellten Zielgruppe passende Follower und „Liker“ kosten 4 Credits, da sie für das eigene Angebot wertvoller sind. Facebook Werbung wird so auch für kleinere Unternehmen bezahlbar. Und nicht nur für die Reputation sind die Follower und „Liker“ wichtig – im besten Fall verwandeln sie sich in potenzielle Kunden. Über den Netzwerkeffekt geben die Kontakte ihre Empfehlungen „viral“ an ihre eigenen Kontakte weiter – so kann die Reichweite des eigenen Angebots schnell multipliziert werden.

Aber auch als Plattform zum Geld verdienen im Internet für Nutzer von Social Networks bietet sich das Angebot von Mysocialclix.de an. Jeder kann sich über diese Plattform sein Interesse an passenden Unternehmen und Websites bezahlen lassen. Neue Nutzer können zunächst die für sie interessanten Themengebiete angeben, deren Auswahl sich dann auf den Verdienst auswirkt. Die Auszahlung erfolgt auf ein Bankkonto oder über PayPal bereits ab 15 Euro Guthaben. Jeder Like oder jedes Following auf ein passendes Angebot, ein sogenannter „socialclic“, wird dabei mit 1 oder 2 Credits vergütet; dabei werden „socialclics“ auf die Angebote im eigenen Interessengebiet doppelt gewichtet. Jeder Nutzer ab 14 Jahren mit mindestens 15 Facebook-Freunden oder Twitter-Followern kann bei Mysocialclix.de teilnehmen. So ist das Geld verdienen im Internet bereits mit sehr wenig Aufwand möglich.

[box type=“info“] Hinweis: Bei diesen Artikel handelt es sich um einen Gastbeitrag, der nicht von mir verfasst wurde und daher nicht zwingend meine Meinung widerspiegelt.[/box]